Anzeige

Bauer sucht Frau Folge 9: Bauer Gerold kauft für Petra einen Hahn – Ein Liebesbeweis?

Heute Abend kommen alle Fans von Bauer sucht Frau 2011 wieder voll auf ihre Kosten. Ab 21:15 Uhr können sich alle Zuschauer auf RTL wieder auf neueste Liebesgeschichten vom Bauernhof freuen. Doch was passiert heute Abend bei Bauer sucht Frau? Bekommen die Zuschauer ein neues Liebesgeständnis oder den nächsten großen Streit geliefert?

Bei Bauer Gerold und Floristin Petra läuft zum Glück alles ganz harmonisch ab. Die beiden scheinen sich echt gut zu verstehen und haben gute Chancen auf eine gemeinsame Zukunft. Laut rtl.de hat die sympathische Petra nur ein einziges Problem auf dem Bauernhof. Sie findet, dass die Hennen einsam sind. Diese Einsamkeit will die Floristin abschaffen und deshalb einen Hahn für die Hennen anschaffen. Bauer Gerold kann seiner Petra natürlich keinen Wunsch abschlagen, darum gehen die beiden einen geeigneten Mann für die Hühner aussuchen. Anfangs hat Petra noch Schwierigkeiten, den passenden Hahn zu finden, denn sie erkennt den Unterschied zwischen Hahn und Henne nicht. Doch zum Glück ist Bauer Gerold dabei eine große Hilfe. Zum Schluss findet Petra dann den passenden Hahn für die Hühner und wer weiß, vielleicht hat sie mit Gerold sogar schon den passenden Mann für sich gefunden.

Das könnte euch auch interessieren:

Bauer sucht Frau Folge 9: Wiedersehen zwischen Bauer Philipp und seinem Veit! Das große Happy End?

Bauer sucht Frau 2011: Infos und News zur Sendung und den Kandidaten der neuen Staffel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.