Anzeige

Kann ein Unternehmen Schadensersatzforderungen durch Anbringen eines Warnschildes von sich weisen?

Berlin: Umgebung | WARNHINWEIS:

Wie sieht es eigentlich aus mit der Haftung von Unternehmern, wenn dem Bürger durch den Betrieb seines Unternehmens ein Schaden entsteht? Kann er einfach durch das Anbringen eines entsprechenden Hinweises (siehe Foto) seine Verantwortung für Schäden von sich weisen?


Und was ist der Unterschied zwischen Emissionen und Immissionen? Kann ein Unternehmen vom Normalbürger verlangen das er den Unterschied kennt?

Unterliegt ein Unternehmen, genauso wie jeder Autofahrer, einer Gefährdungshaftung?

Dieses Schild ist an einer Wand eines in meiner Nähe befindlichen Unternehmens angebracht.

Mich würde gerne einmal Ihre Meinung dazu interessieren.

Wie würden Sie sich als Bürger, der in der unmittelbaren Nähe des Unternehmens wohnt, in diesem Fall verhalten?
0
1 Kommentar
7.860
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 21.06.2017 | 00:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.