Anzeige

The Voice Kids 2019: Isabelle hat eine echt krasse Stimme

Die dritten Blind Auditions von The Voice Kids 2019 versprechen, mal wieder ein echtes Highlight zu werden. Dazu trägt auch Isabelle bei. Die 14-Jährige kann mit einer grandiosen Stimme auftrumpfen.

Wie kann aus einem so jungen Körper eine so reife Stimme kommen? Diese Frage stellen wir uns bei The Voice Kids 2019 immer öfter. Die kleinen Talente hauen uns wirklich vom Hocker! Da macht natürlich auch die dritte Blind Audition keine Ausnahme. Mark Forster, The BossHoss, Stefanie Kloss und Lena Meyer-Landruth müssen sich warm anziehen! Unter anderem will nämlich auch Isabelle die Coaches überzeugen, und sie hat eine wunderbare Stimme.

Ein großes Talent

Das stellt sie in einigen Videos auf Instagram unter Beweis. Die 14-Jährige kommt aus Berlin und singt für ihr Leben gerne. Wäre bei so einer Stimme auch eine Schande, wenn nicht! So schmettert sie in ihrem neusten Instagram-Clip locker lässig “Russian Roulette” von Rihanna, und man kann nur erstaunt sein, wie tief und reif ihre Stimme doch ist. Wir sind gespannt, was die Coaches von The Voice Kids 2019 wohl dazu sagen werden…

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.