Anzeige

The Voice Kids 2019: Cora ist schon aufgeregt 

Heute Abend ist es wieder so weit. The Voice Kids läuft im Fernsehen. Die Castingshow bietet Kindern eine Bühne, die zeigen können was sie können. Mit Glück und Können werden sie vielleicht gebuzzert. Schafft es auch Cora?

Seit sieben Jahren gibt es die Castingshow The Voice Kids. Sie funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie The Voice of Germany, allerdings dürfen sich Kinder zwischen sieben und 15 Jahren bewerben. Sie machen Musik aus Spaß und bewerben sich nicht unbedingt, weil sie mit der Musik sofort Geld verdienen wollen. Klar, gibt es Kandidaten, die mal von der Musik leben wollen. Heute Abend trifft der Zuschauer auf verschiedene Kandidaten. Ob Mark Forster, The Boss Hoss, Stefanie Kloß und Lena Meyer-Landrut für Cora buzzern werden? Die Juroren haben alle Erfahrungen mit dem Fernsehformat und wissen genau, welche Talente in ihr Team passen.

The Voice Kids 2019: Cora ist auch dabei

Unter den 18.000 Bewerbungen aus ganz Deutschland hatte Cora das Glück zu den “Blind Auditions” eingeladen zu werden. Dort darf sie sich vor der Jury beweisen. Cora ist schon aufgeregt, freut sich aber schon auf ihren Auftritt. Wird sie von den Juroren gebuzzert? Und falls ja, für welches Team entscheidet sie sich? Cora ist 14 Jahre alt und kommt aus Berlin. Ihren Auftritt und andere talentierte Kandidaten siehst du heute Abend bei The Voice Kids um 20.15 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.