Anzeige

Robert Pattinson: Kristen Stewart in Hotpants

Bei Kristen Stewart ist der Sommer ausgebrochen! die damalige Freundin von Robert Pattinson zeigte sich nun in einer knappen Hotpants ganz lässig auf den Straßen in Los Angeles.

Der Style von Kristen Stewart hat sich im Vergleich zu früher wirklich extrem verändert. Die Schauspielerin war zu Beginn ihrer Karriere noch echt unscheinbar. Kristen trug lange dunkle Haare und schlüpfte für öffentliche Auftritte meistens in süße Kleider. Doch mit der Zeit hat sich die Ex von Robert Pattinson zur echten Stilikone entwickelt. Sie rasierte ihre Haare ab, färbte sie sich blond und entwickelte einen lässigen Stil. In ihrer Freizeit trägt die Schauspielerin gerne mal lässige Jeans, Sneaker und coole Shirts. Wegen ihres Stils wurde Stewart sogar zum Gesicht von Chanel und war in der Werbung für das Modehaus zu sehen. Privat muss es aber wie gesagt nicht immer ganz so nobel sein.

Kristen Stewart ganz sommerlich

Kristen Stewart war nun alleine, ohne ihre Freundin Sara Dinkin, in Los Angeles unterwegs. Dabei zeigte die Schauspielerin, die wir demnächst in “3 Engel für Charlie” sehen werden, ihre lässige Seite. Stewart trug ein bauchfreies weißes Shirt, Sneaker, Tennissocken und eine knappe Hotpants. Kombiniert hat sie das Outfit mit einer Retro-Sonnenbrille. In Sachen Style hat die Schauspielerin auf jeden Fall ziemlich Ähnlichkeit mit ihrem früheren Freund Robert Pattinson. Der liebt es nämlich auch eher entspannt und lässig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.