Anzeige

Kanye West: In diese fiese Falle lockt er Kim Kardashian 

Kim Kardashian wird für die arabische Vogue interviewt - von ihrem Mann, Kanye West!

Der Rapper Kanye West ist für einiges bekannt, seine Songs, seine Schuhe, Skandale oder auch seine Frau. Doch nun wagt sich der 42-Jährige auf neues Terrain: Redakteur. Kanye versucht sich nun als Journalist für die “Vogue Arabia” und hat für sein Debüt gleich einen ganz besonderes Interviewpartner: Seine Ehefrau Kim Kardashian. Wer jetzt meint, dass er seine eigene Frau natürlich mit Samthandschuhen anfassen würde, hat sich gewaltig geschnitten. Der Rapper stellt Kim Kardashian im Interview richtig fiese Fragen - Fragen, die Kim wahrscheinlich bei einem anderen Interviewer nicht beantwortet hätte.

Kanye West: Wer ist Kim Kardashians Liebling?

Eine, der wirklich gemeinen Fragen von Kanye West, war: Welche ist deine Lieblingsschwester? Doch Kim löste die Frage sehr diplomatisch und ohne eine ihrer Familienmitglieder zu verletzten. Die Mutter von vier Kindern erzählte, dass sie die engste Freundschaft zu Khloé und Kourtney habe, da sie um einiges älter seien als Kendall und Kylie. Sie habe mit den älteren Geschwistern eben mehr Zeit verbracht und mehr erlebt. Doch natürlich, so betont die Influencerin, liebt sie alle ihre Geschwister sehr. Auch über ihre Einstellung zu Ruhm und Reichtum wurde Kim von ihrem Ehemann Kanye befragt und antwortete offen: “Geld war immer das Ziel, aber ich war besessen von Ruhm”. So in plauderlaune erleben wir den Reality-TV-Star sonst nicht. Scheint, als hätte Kanye West einen wirklich guten Job als Redakteur hingelegt. Mehr gibt es bald in der “Vogue Arabia” zu lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.