Anzeige

Radunfälle: Am mangelnden Lichte (am Rad) liegt's nicht. Verletzt/getötet wird am helllichten Tage

Über 80 % der Unfälle mit verletzten/getöteten Radfahrenden erfolgen am Tage.
Berlin: Statistisches Bundesamt | Licht?

Zu viele Verkehrsunfälle mit Radlern? Es liegt NICHT an mangelnder Fahrrad-Beleuchtung.

Denn über 80 % der Verkehrsunfälle mit verletzten/getöteten Radfahrenden erfolgten 2017 am helllichten Tage.

Die Frage der Hauptverursacher von Unfällen ist HIER dargestellt.

Basis des Diagramms: 
https://Unfallatlas.Statistikportal.de
Offene Datenquelle:
https://Unfallatlas.Statistikportal.de/_opendata.html
Herausgeber:
Statistisches Bundesamt Berlin, DESTATIS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.