Anzeige

Das Fass an der Kröge.

Das Fass an der Kröge vor der Pferdeweide.
Battenberg (Eder): Kröge | Bis zum 5. Oktober 2012 wurden zwischen der Kröge und Dodenau einige Straßenschäden bearbeitet. Seitdem liegt an der Bushaltestelle Kröge ein schwarzes Fass (Bilder 1, 2 und 4). Wartenden diente es schon als Sitzgelegenheit, die sonst dort fehlt.
Doch was ist im Fass? In dem 198 kg-Leiheisenfass liefert die BITUNOVA GmbH & Co. KG, 21107 Hamburg, den Haftkleber C 40 BF1-S (Bild 3, zum Lesen gedreht).
Er wird beim Einbau von Asphaltschichten genutzt, damit der alte Belag mit dem neuen besser verbunden werden kann.
Nach einer Woche wird das (leere) Fass vielleicht vermisst. Es kann am beschriebenen Ort vor der Kröge an der Landesstraße 3382 abgeholt werden, wenn es nicht vorher einem Schrotthändler gefallen hat. -ade-

Am 17. Oktober zeigte sich das Wetter etwas freundlicher. Hier also nochmals das Fass und die herbstliche Kröge (Bilder 5-9). -ade-

23. Oktober: Das Fass ist fort. -ade-
9
3
2
1 2
1
1 1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Battenberg 2013 | Erschienen am 10.01.2013
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
5.080
Bernd & Lukas Hons aus Volkmarsen | 12.10.2012 | 20:02  
18.700
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 24.11.2012 | 14:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.