Anzeige

Mairegen.

Blick von Naumanns Hütte in das Edertal während einer Regenpause.
Battenberg (Eder): Naumanns Hütte | Ein langersehnter Regen kam Ende April und in den ersten beiden Maitagen zu uns.

Manch kleiner Spaziergang musste verkürzt oder unterbrochen werden, um nicht unnötig nass zu werden.

Im Schutz von Naumanns Hütte konnte ich beobachten, wie der Mairegen über die Landesgrenze in unseren nordhessischen Landkreis zog. Und vom Hügelchen richtete sich der Blick nach Nordosten. Dort in Frankenberg (Eder) zeichnet sich der Turm der Liebfrauenkirche vor einer Regenwand ab.

Schön anzusehen war am Abend ein Regenbogen beim Mairegen an der evangelischen Marienkirche.
1 7
6
4
5
6
4
6
5
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
9.070
Günther Gramer aus Duisburg | 03.05.2020 | 19:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.