Anzeige

Denkmalschutz.

Denkmalschutz.
Battenberg (Eder): Lindenhardt | Diesen Hirsch von 20 Enden haben Ihro hochfürstl.(iche) Durchl.(aucht) der regierende Herr Landgraf von Hessen Darmstadt a°(nno) 1747 am 21. Sept°(ember) allhier geschossen. Hat gewogen 500 Pfund und das Gehörn 15 1/2 Pfund. Lindenhart - Mit diesem Denkmal ließ der Landgraf Ludwig VIII. seinen besonderen Jagderfolg im hessischen Hinterland bezeugen.

Er ist dank des Schutzes auch heute noch zu sehen und steht im Forst Dodenau in der Lindenhardt auf dem Gebiet der Stadt Battenberg (Eder). Der 12 Kilometer lange Dodenauer Rundwanderweg "Extratour Lindenhardt" führt am Denkmal vorbei.

Auf der Vorderseite ist eine Abbildung des Prachthirsches zu sehen.
5
5
4
5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
73.764
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.07.2019 | 07:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.