Anzeige

Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum.

Wurde nicht ausgesetzt
Barsinghausen: Tierheim Züchter | Der Welpe ist ja soo niedlich,das Häschen schaut ja so traurig,der putzige Hamster erst,wäre doch etwas für die Tochter,ist soo pflegeleicht.Es ist immer dasselbe:Neben Elektronikspielzeug stehen Tiere oben auf dem Wunschzettel,jedes Jahr erfüllen Eltern oder Großelternden lieben Kleinen diesen Wunsch.Es werden unzählige Tiere,vom Goldhamster,Ratte,Kaninchen Schildkröte u.Hund und Katz unter den Weihnachtsbaum gesetzt.NIEDLICH.Bis die erste Pfütze auf dem Perser oder das Häufchen in der Ecke entdeckt werden.Nach dem Fest stellt man fest:Die Tiere brauchen Zeit.Wollen gekämmt werden,gefüttert,ausgeführt,wollen spielen.Müssen zur Impfung zum Tierarzt.Oder man stellt fest,daß das Zwergkaninchen gar nicht so klein ist,der Karton schon zu klein,da bereits ein Loch in die Ecke gefressen wurde,das Tierchen hockt jetzt hinter dem Sofa u.knabbert genüßlich das Telefonkabel an.Vielleicht gefällt dem Beschenkten das Geschenk auch nicht,er wollte einen blauen statt einen grünen Wellensittich,die Tochter findet die Schildkröte voll öde.Nach kurzer Zeit erkennt man,einen "Fehlkauf "getätigt zu haben.Der Hund wächst,braucht eine feste Hand,die Katze ist zickig, zerkratzt mit Vorliebe das Sofa,der Hamster ist Nachtaktiv u.trainiert für die Olympiade ,ohne Ermüdungserscheinungen.Plötzlich reagiert ein Familienmitglied allergisch auf ein Tier,was nun?Aus dem niedlichen Tier wird ein lästiger Hausgenosse. Die Folge:Kurz nach dem Fest, im neuen Jahr will man ihn wieder loswerden,gibt ihn im Tierheim ab oder--setzt ihn einfach aus,sollen sich doch andere darum kümmern.
6 12
7 11
6 10
3 11
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
37 Kommentare
13.883
Gerda Landherr aus Neusäß | 28.11.2015 | 03:48  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.11.2015 | 05:22  
2.850
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 28.11.2015 | 06:46  
68.794
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.11.2015 | 07:25  
56.718
Werner Szramka aus Lehrte | 28.11.2015 | 10:25  
8.835
Lothar Wobst aus Wolfen | 28.11.2015 | 10:35  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 11:51  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 11:58  
4.529
Marietta Heß aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 12:51  
35.549
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 28.11.2015 | 12:53  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 13:56  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.11.2015 | 19:58  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 22:36  
6.613
Holger Finck aus Langenhagen | 28.11.2015 | 22:50  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.11.2015 | 22:54  
22.153
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 29.11.2015 | 18:52  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.11.2015 | 20:01  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 01.12.2015 | 09:32  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.12.2015 | 19:55  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 01.12.2015 | 22:22  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 01.12.2015 | 23:55  
19.589
Elena Sabasch aus Hohenahr | 02.12.2015 | 08:19  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 02.12.2015 | 09:17  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 03.12.2015 | 00:57  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 03.12.2015 | 14:29  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 03.12.2015 | 21:25  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 04.12.2015 | 13:37  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 04.12.2015 | 21:04  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.12.2015 | 01:29  
4.529
Marietta Heß aus Barsinghausen | 01.01.2016 | 13:25  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.01.2016 | 18:01  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 10.01.2016 | 19:48  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.01.2016 | 20:05  
31.570
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.12.2016 | 14:25  
66.351
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 17.12.2016 | 19:08  
31.570
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.12.2016 | 19:25  
10.195
Jost Kremmler aus Potsdam | 17.12.2016 | 21:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.