Oktoberfest im Marienstift,hier ging es lustig zu.

Breuzel und Radi,da griffen viele zu.
Barsinghausen: Marienstift | Wie jedes Jahr wurde hier im Altenheim Marienstift, das Oktoberfest gefeiert.Es gab alles was dazu gehört,vom Radi,Hendl,Weißwurst,Brezel dazu Sauerkraut.Es schmeckte köstlich.Hier stimmte alles,in ihren Dirndlkleidern sahen die Frauen Spitze aus,auch die Männer waren passend angezogen.Selbst das Kuchenbüfett war gut bestückt,so suchte man sich schon mal ein Stück aus,um es später zu essen.Die Musiker gaben alles her,so haben viele ihr Tanzbein geschwungen.Frau Helena Schwindt die Heimleiterin, holte sich die Leute zum tanzen her,sie hat ein richtiges Gespür für die älteren Leute,und keiner gab ihr einen Korb.Es wurde auch geschunkelt,dazu gesungen,Christian bekam einen Sepplhut und sang manches Lied mit.Uschi Kählert brachte lustige Geschichten mit,so konnten wir lachen.ES war wieder ein gemütliches Oktoberfest.
17 5
5 3
11 5
4 3
4 4
13 3
7
2 4
4 4
5 1
3
4
6 4
1 4
2
2 5
5
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
52.416
Werner Szramka aus Lehrte | 11.10.2016 | 09:47  
62.667
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.10.2016 | 10:56  
48.737
Christl Fischer aus Friedberg | 11.10.2016 | 15:07  
62.667
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.10.2016 | 15:18  
48.737
Christl Fischer aus Friedberg | 11.10.2016 | 15:24  
62.667
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.10.2016 | 19:15  
12.460
H K aus Emmendingen | 11.10.2016 | 20:53  
62.667
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.10.2016 | 22:37  
4.486
Marietta Heß aus Barsinghausen | 13.10.2016 | 23:09  
62.667
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 13.10.2016 | 23:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.