Anzeige

Kneipp-Verein Barsinghausen radelt zum Spargelessen nach Fuhrberg

Zum Beitrag
4 von 4

Weitere aktuelle Bildergalerien

Salvador Dali ein Besuch im...  von Ingeborg Behne

Mensch und Tier genießen die Sonne bei...  von Hildegard Schön

Frostige Schönheiten  von Hildegard Schön

Glück Auf lädt Kameraden zum...  von Hildegard Schön

Ähnliche Beiträge

23 Bilder

Schwarzer Weg, Gedenksteine und ein Feuervogel

Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 19.01.2020 | 179 mal gelesen

Die Wandersaison 2020 beginnt – Die Rad-Wandergruppe des Kneipp Verein Barsinghausen macht sich auf: von Steinkrug über den Deister nach Wennigsen. Es geht wieder los; am 16. Januar um 09.30 Uhr startet die erste Tour im Jahr 2020 der Rad-Wandergruppe von Steinkrug aus. Bei trockenem Wetter und Temperaturen von 7 bis 10° C haben sich 17 Kneipp-Mitglieder getroffen um getreu dem Vereinsmotto „aktiv & gesund“ gemeinsam die...

6 Bilder

Kneipp-Verein Barsinghausen radelt im Fuhrberger- und Wietzenbrucher Forst

Wolfgang Berthel | Barsinghausen | am 01.09.2019 | 63 mal gelesen

Die letzten heißen Tage des August hatten sich in der Nacht mit Gewittergetöse und Regengüsse! verabschiedet, nur ein leichter Regenguss erfreute uns noch, als wir mit der S-Bahn Richtung Bennemühlen fuhren. Dort angekommen, umgab uns eine erfrischende und beglückende Brise der Lüfte als Ansporn zum Radeln. Los geht’s: Die Wasserwerkstraße führte uns aus der Ortschaft hinaus. Als wir die Autobahn­brücke der A 7...

36 Bilder

Heidschnucken, Silvestersee und Heide soweit das Auge reicht

Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 14.08.2019 | 113 mal gelesen

Kneipp-Verein Barsinghausen in der Osterheide unterwegs Die Wochenendwandergruppe des Kneippvereins Barsinghausen machte sich umweltfreundlich mit dem Heidesprinter auf den Weg nach Schneverdingen, um von hier aus die Osterheide zu durchqueren. Schon nach einem knappen Kilometer, waren die in einem Traum aus violett erstrahlenden Heideflächen, erreicht. Ein Blütenmeer so weit das Auge reicht. Vereinzelte...