Offenburg: Sport

Frauen-WM 2011 Public Viewing in Offenburg

Christoph Müller
Christoph Müller | Offenburg | am 21.06.2011 | 329 mal gelesen

Offenburg: Marktplatz | Public Viewing wird es bei der Frauen-WM 2011 nicht in allen Großstädten in Deutschland geben. Bei weitem nicht. Doch in Offenburg dürfte die Stimmung gut sein. Denn die Stadt Offenburg investiert von Anfang an 30.000 Euro in die Übertragung der Frauenfußball-WM 2011 auf öffentlichen Plätzen. Unabhängig von den Einschaltquoten. Alle Spiele, bei denen Deutschland mit von der Partie ist, gibt es beim Public Viewing auf dem...