Anzeige

Wandern bei herrlichem Winterwetter.....

Ein Wahrzeichen, das Badehotel (Maritim)
Bad Wildungen: Kurpark | ....war heute Pflicht! Der übliche "Ausmarsch" ist leider z. Z. krankheitsbedingt nicht möglich, deshalb hat mich meine regierende Landesmutter begleitet oder besser gesagt, ich sie, denn sie hatte mich zum Essengehen eingeladen: "Da gibt es in Reinhardshausen ein neues Lokal mit "deutscher Küche", wie wäre es"? Los ging es, durch den „Hessengarten“ (Gartenschaugelände), den Kurpark, Reinhardshöhe hinab nach Reinhardshausen ins neue Lokal: Schöne, einladende Einrichtung, nicht groß, dezente Musik, also erholsam. Stutzig machte mich jedoch beim üblichen Gang, dass an den Türen „women“ oder „men“ zu lesen war! „Deutsche Küche“ und dann so? Darf ich überhaupt eintreten oder sind das nur noch „USA-Wahlfolgen“? Und dann kam noch eine Dame mit Pink-Kleidung herein! Da musste ich nun doch nachfragen. Alles Zufall! Lautes Lachen. Ich habe meinen Teller total geleert, meine Verehrte hat es nicht ganz geschafft, aber es war Spitze.
Dann hat der Linienbus direkt vorm Lokal gehalten und uns zurück gebracht.
4
1
2
1 5
2 2
1
6
2
5
2 5
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.