Anzeige

SEHEN DE MENSCHEN NICHT DAS GESCHENK SONDERN DIE MATERIALEN DINGE

2
Haifa (Israel): Bethlehem, Haifa, Israel | Von Hartmut Hinrich Grotheer
Sehen de Menschen nicht das Geschenk sondern die Materialen Dinge,, So ist seit Lange nicht Mehre das Fest Liebe sondern das Fest der Hiebe, So dürfen wir nicht Vergessen warum wir weinachten Feiern, Das ein Heiland Geboren ist in dieser Nacht, Es war Jesus von Nazareth Sohn Gottes Ein genaues galiläischen Dorf Nazaret auf. Er hatte jüdische Eltern, den Handwerker Josef und seine Frau Maria.
1. Datum für die Geburt Jesu lässt sich aus den Evangelien Jesus war wahrscheinlich zuerst Schüler Johannes des Täufers wurde Jesus von den Römern am Kreuz hingerichtet. berichten allerdings nicht ermitteln. Wenn es stimmt, dass Jesus während der Herrschaft Herodes des 1: Tag Jesus gekreuzigt wurde (Lk 24,1.13.20.21.46). Die Jünger gehen am Sonntagabend ... Tag Jesus gekreuzigt wurde (Lk 24,1.13.20.21.46). Die Jünger gehen am Sonntagabend ...
Um das Jahr 4 vor der christlichen Zeitrechnung im Dorf Betlehem geboren, wuchs Jesus im Nazaret

Ein jüdischer Handwerker, Nazaret geboren wurde und in Jerusalem im Alter von 30 bis 33 Jahren starb.
Großen geboren wurde (Lukas 1,5; Matthäus 2,1.22), dann ist er spätestens 4 v.Chr. geboren, denn in diesem Jahr starb Herodes, So Fing die Zeitrechnung von Jesus Geburt bei null an t

So wäre Jesus heute über 2015 Jahre alt,1. Jeus war nach der Überlieferung Zimmerman, Fiele Gelehrte sind andre Meinung, bei der Über¬setzung von Hebräischen in Latein, Gibt es viele Begriffe für den Beruf des Zimmermans Kann Jesus auch ein Andren Beruf Gelernt haben, So kann Jesus auch Steines gewesen sein Und sein Vater war nur ein einfacher Zimmermann. Das lesen wir in Matthäus 13,55, wo Je¬sus der „Sohn des Zimmermanns“ genannt wird. Wo es Naher Liegt das der Sohn Jesus von sein Vater das Handwerk des Zimmermannes Lehrte,

Aber eins ist Gewiss das es Jesus Ge¬ben hat, so ist er für uns an Kreuz Gestorben, Er hat für uns Gelitten, so ist Jesus an Drit¬tentage von den Toten aufgestanden und in Himmel aufgefahren er siezt an der rechten Seite seines Vater in Himmelreich
2. Wer Leid Auf sich nimmt und Dürstet nach Gerechtigkeit, die wären in Himmel ausfahren und an der Ligen Seite Gottes siezen, Leid und Geschenke Ligen nah beieinander, so Gibt es immer Menschen die sich für ihre Liebsten und für andre Menschen aufopfern , Das ist für den Einigen das Größte Geschenk, Für Menschen da zu sein

Aldis Dürfen wir nicht vergessen, das wir in einer Zeit Leben, wo das miteinander nicht mehr so wichtig ist für den Einzeln, So kann man ein Gottes Geschenk mach"en wen man Sagt ich habe dich Lieb ich Achte dich, Das man auf ein Menschen Zugehebt, mit Respekt,, Das man Danke Sagen kann, So kann man ein Menschen Höflich Bitten Können sie mir Helfen, wert Fast Jeder Helfen,
Das sind die Größten Geschenke, Kommt es nicht drauf wie groß ist oder Wieviele es Kostet, Hauptsache es Kommt von Herzen,
Ich wünsche sie Liebe Leser von@ Myheimad Liebe und Christenheit Verbundenheit ein Schone Weihnacht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.