Anzeige

Warum es mit dem Welterbetitel für Naumburg wahrscheinlich nichts wird

Es haben schon viele Prominente aus dem Fenster des Rathauses geschaut, der eine oder andere wurde dann noch aufgefordert sich in das Goldene Buch der Stadt Naumburg einzutragen.Nun haben sich die Zeiten geändert und so mancher passt einfach nicht mehr in das Geschichtsbild der Stadt.Also was machen die Naumburger sie entfernen einfach die Seiten mit den Einträgen der Leute von den man heute nichts mehr wissen will.Aber so funktioniert Geschichtsaufarbeitung nun mal nicht.Wer so mit dem Goldenen Buch der Stadt Naumburg umgeht muß sich doch mal Fragen wie viel wert hat dann solch ein Eintrag noch und kann man durch solch einen naiven Akt die Geschichte so einfach fälschen?
Man muß ja nicht mit den heute ungeliebten Personen noch Werbung machen und schon an der Eingangstür darauf aufmerksam machen das "Der" sich hier ins Goldene Buch eingetragen hat.
Für einen Eintrag ins Weltkulturerbe braucht man Geschichtsinteresse, das scheinen die Naumburger aber wohl nicht in genügenden Maße zu haben.
0
8 Kommentare
62.438
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 20.08.2013 | 07:33  
5.815
uwe Zeidler aus Bad Kösen | 20.08.2013 | 15:18  
56.994
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.08.2013 | 22:38  
1.136
Alter Verwalter aus Naumburg (Saale) | 21.08.2013 | 00:28  
56.994
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.08.2013 | 17:02  
6.012
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 21.08.2013 | 19:24  
5.815
uwe Zeidler aus Bad Kösen | 21.08.2013 | 20:21  
1.136
Alter Verwalter aus Naumburg (Saale) | 21.08.2013 | 23:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.