Anzeige

Kurzer Stopp am Pegel Naumburg/Grochlitz

Das Schild verspricht nicht zu viel
Während meines kurzen Stopps war ich erstaunt, wie rege hier der Fahrradverkehr war. Und viele waren in Eile. Pegelstandhäuschen, schön anzusehende Gaststätte "Der Pegel" fielen meiner Schusseligkeit (gelöscht) zum Opfer. Übrigens habe ich über die Fahrräder gestaunt (wenn ich da an meines denke) ganz zu schweigen von der Ausrüstung an Mann/Frau und Rad. Dann habe ich doch noch schnell ein paar Schnappschüsse von den wunderbaren Wasserspiegelungen gemacht. Die Enten habe ich wohl gestört ...
1
1
1
1
0
5 Kommentare
3.086
Wolfgang Gerstner aus Naumburg (Saale) | 03.11.2010 | 23:31  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 03.11.2010 | 23:57  
4.959
Frank Teichert aus Naumburg (Saale) | 04.11.2010 | 09:11  
4.959
Frank Teichert aus Naumburg (Saale) | 04.11.2010 | 09:13  
10.514
frau stock aus Bad Kösen | 04.11.2010 | 19:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.