Anzeige

Eine Million Sterne am Schwesternhaus in Bad Homburg-Kirdorf

Ein Stern aus Kerzen vor dem Schwesternhaus in Bad Homburg-Kirdorf
Bad Homburg vor der Höhe: Schwesternhaus | Am 17. November 2018 fand die jährliche Solidaritätsaktion "Eine Million Sterne" der Caritas vor dem Schwesternhaus in Kirdorf statt. Besucher konnten gegen eine Spende eine Kerze in einem Tontopf erhalten und damit zu dem auf dem Hof ausgelegten Stern beitragen. Für zuhause gab es noch ein beklebtes Teelicht und eine Streichholzschachtel, welche auf einer Seite mit einem Stern und auf der anderen Seite mit dem Spruch "Gott, du bist meine Leuchte" von den Messdienern versehen worden war. Es sei noch anzumerken, dass unterschiedliche Muster und Schriften dafür sorgten, dass man bei Teelicht und Streichhölzern viele unterschiedliche Exemplare zur Auswahl hatte.

Ebenfalls gegen Spende gab es Punsch und etwas zu Essen. Außerdem sorgten Kindergartenkinder und eine Band für musikalische Unterlegung. Daneben wurden selbstgebackene Sternenplätzchen verteilt.
Für 18 Uhr war ein gemeinsamer Gottesdienstbesuch unter Mitwirkung des Kolpingkinderchores in St. Johannes geplant.
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.