Anzeige

Libellen tummeln sich an unserem Gartenteich - Große Pechlibelle und Hufeisen-Azurjungfer

Große Pechlibelle
Bad Arolsen: Gartenteich | Kleinlibellen bilden eine Unterordnung in der allgemeinen Familie der Libellen.

Es sind die zierlichen und farbenfrohen Bewohner der Uferzonen unserer heimischen Gewässer.

Sie unterscheiden sich von den Großlibellen nicht nur deutlich durch ihre Körpermaße. Ein Hauptunterscheidungsmerkmal liegt darin, dass sie ihre Flügel in Ruhestellung seitlich am Hinterleib anlegen, während die Flügel der Großlibellen gespreizt bleiben.

Ihre Augen sind knopfförmig und befinden sich an der Seite des Kopfes. Zur Mitte hin berühren sie sich niemals.

Der lange, schlanke Hinterleib weist 10 Segmente auf, die bei Männchen und Weibchen einer jeden Art stark variieren können. Die Färbungen und Musterungen dieser Segmente sind bei allen Arten anders.

Ihr Flug ist im Gegensatz zu den pfeilschnellen Großlibellen wesentlich langsamer und weniger ausdauernd. Er wirkt eher flatterhaft.

Gleichsam sind die räuberischen Kleinlibellen durchaus erfolgreiche Jäger, die wie ihre großen Verwandten ihre Beute im Flug fangen.

Alle Kleinlibellen stehen unter strengem Naturschutz und dürfen nicht gefangen werden. Zu Forschungszwecken, wie zum Beispiel der Erfassung der Artenvielfalt ist es lediglich erlaubt, die leeren Larvenhüllen (sogenannte "Exuvien") zu sammeln.

(Quelle: www.waldschrat-online.de)

Viele interessante Infos und geniale Fotos: http://waldschrat-online.de
2 13
2 10
3 7
2 9
6
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
9.348
Jürgen G. O. Stephan aus Peine | 19.07.2012 | 23:46  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 20.07.2012 | 10:44  
9.708
H. - Willi Wünsch aus Bergheim | 21.07.2012 | 23:50  
20.589
Kurt Lattmann aus Barsinghausen | 23.07.2012 | 22:45  
38.486
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.07.2012 | 17:04  
29.906
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 14.09.2012 | 23:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.