Anzeige

Landau: Wieder am letzten Sonntag im Monat ins Café

Bad Arolsen: Gemeindesaal Landau | Die Tradition des Schloss-Cafés wird fortgesetzt: Der Förderverein für Jung und Alt deckt an jedem letzten Sonntag im Monat eine Kaffeetafel für Landauer und Gäste von außerhalb.

Auftakt ist am Sonntag, 24. Februar, von 14 bis 16.30 Uhr. Dafür werden künftig die Türen des Gemeindesaals in der Hinterstraße 35 offenstehen. Mit Unterstützung der Kirchengemeinde ist es also möglich, die für manche lieb gewordene Gewohnheit des gemeinsamen Kaffeetrinkens aufrecht zu erhalten.

Es gibt selbst gebackene Torten und Kuchen, und für die Bewirtung sorgen bewährte Kräfte des Schloss-Café-Teams ehrenamtlich. Eingeladen sind alle Generationen.
0
1 Kommentar
29.904
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 30.01.2013 | 20:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.