Anzeige

Nach dem Unfall in Volkhardinghausen

Bad Arolsen: Volkhardinghausen | Wie ja viele wissen, ereignete sich am Mittwoch ein Verkehrunfall mitten im Ort Volkhardinghausen. Nun, einige Tage danach, wird einem richtig bewusst, wie schlimm das alles war. Bilder kommen einem immer wieder in den Sinn. Ich hoffe das alle, die beteiligt oder verletzt sind, bald wieder gesund aus den Krankenhäusern nach Hause kommen. Man kennt die Verletzten, und ich muß gestehen, dass ich entsetzlich mit den Kindern gelitten habe. Als Mutter hatte ich heftig damit zu kämpfen, ein Kind, das sonst mit unserem Kind spielt und immer lacht , blutend, zitternd und weinend in den Armen zu Halten. Gott sei dank, es ist nichts Schlimmeres passiert, und Wunden und Knochen heilen. Dies macht mir wieder einmal bewusst, wie wichtig es ist, sich auch auf kurzen Strecken immer gut anzuschnallen, egal ob klein oder groß. Lobenswert finde ich, dass man zusammengehalten hat, um zu helfen, wie selbstverständlich.
0

Weiterveröffentlichungen:

Frankenberger Zeitung | Erschienen am 21.04.2012
Waldeckische Landeszeitung | Erschienen am 21.04.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.