Anzeige

Feuerwehr Drohndorf mit ganz toller Aktion

Aschersleben: Drohndorf |

Aschersleben/Drohndorf    Die freiwilligen Ortsfeuerwehren auf dem Lande sind oft ein nicht wegzudenkender Pfeiler dörflichen und gesellschaftlichen Lebens. So auch die Freiwillige Ortsfeuerwehr Drohndorf, welche mit einer ganz tollen Aktion auf sich aufmerksam gemacht hat. 

Wer sich in den letzten Jahren etwas mit den Regionalnachrichten befasst hat, ist immer wieder auf den Namen der Feuerwehr Drohndorf gestoßen. Lange ging es um die Diskussion, wo denn ein künftiger Neubau für ein Feuerwehrdepot zu stehen kommen solle. Vor einem Jahr sind dann die Würfel gefallen, derzeit wird Aufrichte des Neubaus in Drohndorf gefeiert.

Auf einer aktuell gehaltenen FB-Seite wird über die Aktivitäten und Einsätze der Ortsfeuerwehr berichtet. Außerdem wird die Bevölkerung über Bedrohungslagen auf dem Laufenden gehalten. Einen ganz besonderen Stellenwert nimmt die Jugendfeuerwehr ein, welche in vorbildlicher Weise gefördert wird.

Nicht nur Feuer werden gelöscht – eine tolle Aktion für das Tierheim

Diese Woche gelangte eine weitere tolle Aktion zum Abschluss. In der Feuerwehr und dem Ortsteil wurden Geld- und Futterspenden für das Tierheim Aschersleben gesammelt. Dieses war wegen der Corona-Krise, fehlenden Besuchern usw. in Schwierigkeiten geraten und hatte um Futtermittelspenden gebeten. Was dann in Drohndorf auf Initiative der Ortsfeuerwehr alles zusammenkam, und letztendlich angeliefert werden konnte, kann sich sehen lassen. Ganz toll!!!

Die rührige Ortsfeuerwehr nennt es bescheiden #HelfenIstUnserGebot .
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
79.735
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.05.2020 | 15:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.