Anzeige

X-Factor: Anthony Thet ist entsetzt über Entscheidung von Sarah Connor!

In der 3. Liveshow von “X-Factor 2011” standen wieder harte Entscheidungen an! Wie bereits in der 2. Liveshow, hing am Ende alles von Sarah Connors Entscheidung ab. Letzte Woche schickte sie Powerstimme Gladys nach Hause, gestern warf sie Volker Schlag raus. Jetzt hagelt es Kritik für die Jurorin! Auch der ehemalige Kandidat und X-Factor-Experte Anthony Thet ist fassungslos über Sarahs Entscheidung.

Volker Schlag und Kassim Auale mussten im Gesangsduell gegeneinander antreten, und Volker lieferte definitiv die bessere Performance ab. Dennoch schickte Sarah Connor Till Brönners Schützling nach Hause! Anthony ist laut promiflash.de wirklich sauer, denn seiner Meinung nach beurteilt Sarah nicht nach Leistung. Kassim sei zwar ein charismatischer Typ, aber im Duell hat er deutlich gepatzt! Bereits in der Vorwoche machte sich Entsetzen breit, als die “Powerstimme” Gladys von Sarah rausgeworfen wurde. Neben Volker Schlag überzeugten auch Rufus und Nica & Joe den X-Factor-Experten. Doch die Entscheidung ist nun mal gefallen und kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Ob es nächste Woche wieder hitzige Diskussionen geben wird?

Das könnte Euch auch interessieren:
X-Factor: Volker Schlag ist raus! Will Sarah Connor Till Brönner eins auswischen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.