Anzeige

Twilight-Star Kristen Stewart packt aus: Wie ist Taylor Lautner wirklich?

In Kürze kommt der neue “Twilight”-Film “Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht” in die Kinos. Millionen Fans können es kaum noch erwarten, ihre Idole Robert Pattinson, Taylor Lautner und Kristen Stewart wieder auf der Leinwand zu sehen. Kristen durfte Taylor in der Rolle als Werwolf Jacob beim Dreh erleben und erzählt nun, wie der Mädchenschwarm so ist!

Jacob stammt aus einer Werwolf-Familie und erfährt erst als Teenager, dass auch er selbst dazu bestimmt ist, einer zu werden. Doch der starke und männliche Wolf, den Jacob in seiner Rolle verkörpert, hat so gar nichts mit der Realität des Schauspielers zu tun. Kristen verrät laut promiflash.de, dass Taylor eher das Image eines niedlichen Welpen inne hat . In den Drehpausen hatte sie immer super viel Spaß am Set mit Taylor. Sie vergleicht ihn sogar mit einem Aufzieh-Spielzeug, wenn er einmal anfängt, macht er nur Quatsch. Seinem durchtrainierten Körper nach zu urteilen, will Taylor Lautner aber nicht als süßer kleiner Junge gesehen werden, sondern eher als starker Mann. Er genießt es jedenfalls in vollen Zügen, die Blicke der weiblichen Fans auf sich zu ziehen.

“Breaking Dawn”: Neuer Trailer aufgetaucht! Robert Pattinson und Kristen Stewart in der Honeymoon-Villa!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.