Anzeige

The Voice of Germany: Kandidatin Yasmina Hunzinger ist Vollblutmusikerin!

Heute Abend hat das Warten auf die neue Pro7 und Sat.1-Castingshow “The Voice of Germany” endlich ein Ende. TVOG startet mit den sogenannten Blind Auditions, das heißt, die Jury wird mit dem Rücken zu den Kandidaten sitzen und sich folglich ganz auf die Stimme konzentrieren können. Nena, Xavier Naidoo, Rea Garvey und The BossHoss werden mit Sicherheit viele Talente zu sehen bekommen, unter anderem auch Yasmina Hunzinger.

Die Künsterlin mit dem Nasenpiercing und den feuerroten Haaren fällt einem sofort auf. Doch heute Abend wird sich Yasmina Hunzinger ganz auf ihre Stimme verlassen müssen. Das musikalische Talent hat Yasmina von ihrer Mutter geerbt und schon im Kindesalter fing sie an zu singen. Sie stand zwar schon auf einigen kleineren Bühnen, aber bei “The Voice of Germany” will Yasmina richtig groß rauskommen. Sie hatte sich bereits 2010 für den Eurovision Song Contest beworben und war für die Schweiz ins Rennen gegangen. Ob sich heute Abend jemand für Yasmina umdrehen und ihr damit ein “Ja” geben wird?

Das könnte Euch auch interessieren:

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG

Hier findet Ihr alle Kandidaten in der Übersicht!

The Voice of Germany: Was passiert in der ersten Folge bei Nena, Xavier Naidoo und Co.?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.