Anzeige

The Voice of Germany: Kandidatin Verena Putzer ist das Küken bei TVOG!

Bei “The Voice of Germany 2011” gab es gestern schon echte Talente zu hören! Die Jury, bestehend aus Nena, Xavier Naidoo, Rea Garvey und The BossHoss wählte die ersten Sänger in den Blind Auditions weiter. TVOG-Kandidatin Verena Putzer ist mit ihren 16 Jahren das Küken der Show, aber gesanglich steht sie den älteren Kandidaten in nichts nach.

Verena Putzer hat schon seit früher Kindheit eine Leidenschaft für die Beatles entwickelt, da auch ihr Vater ein großer Fan der Pilzköpfe ist. Verena wurde sehr musikalisch erzogen und ihr Talent schon früh gefördert. Die Mühe hat sich gelohnt, sie hat wirklich alle umgehauen mit ihrem Gesang. Kaum zu glauben, dass ein so junges, zartes Mädchen eine so kräftige und reife Stimme hat. Schon in den ersten Sekunden buzzert Jurorin Nena und will sich die 16-Jährige in ihr Team holen. Verena ist nun die 2. Im Team Nena! Für die Castings hat Verena extra schulfrei bekommen! Wie gefällt euch die Sängerin aus Telgte bei Münster?

Das könnte Euch auch interessieren:

The Voice of Germany: So war die 1. Show!

The Voice of Germany 2011: Alles zur Show - News, Kandidaten und Jury von TVOG

Hier findet Ihr alle Kandidaten in der Übersicht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.