Anzeige

Kate Middleton setzt einen neuen Trend! Was trägt Frau im Herbst?

Kate Middleton, Herzogin von Cambridge und Frau von Prinz William, ist eine der bestangezogensten Frauen der Welt. Millionen von Frauen lassen sich vom schlichten, klassischen Kleidungsstil der trendbewussten Herzogin inspirieren. Nun lässt die stilsichere Kate einen alten Trend wiederaufleben!

Anna Wintour, die Chefin der amerikanischen Vogue, wollte Kate unbedingt auf dem Cover der aktuellen Vogue haben. Nicht nur weil Kate so berühmt ist, sondern weil sie einfach Geschmack hat. Seit der Traumhochzeit des royalen Paares im April sind alle Kleidungsstücke, die Kate trägt, umgehend ausverkauft. So wird es sich diesen Herbst auch mit hautfarbenen Strumpfhosen verhalten! In den letzten Jahren waren hauptsächlich farbige Feinstrumpfhosen und dunkle Wollstrumpfhosen angesagt. Die klassische nudefarbene Strumpfhose galt hingegen eher als No-go oder war auf bestimmte Berufsgruppen beschränkt. Seit Kate nun bei offiziellen Anlässen immer häufiger mit hautfarbenen Strumpfhosen auftauchte, werden zu den nachgekauften Kleidern auch gleich die passenden Kate-Strumpfhosen auf die Kassentische gelegt, berichtet streetrunway.de. Kate setzt Trends!

Macht Ihr den neuen Trend mit, nur weil Kate ihn trägt?


Glück im Doppelpack: Erwartet Kate Middleton Zwillinge?

Kate Middleton Diät: So schafft es die Herzogin, ihre Figur zu halten!

Kritik an Kate Middleton: Keine zweite Lady Diana?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.