Anzeige

Justin Bieber: Ist er bereits Vater? Baby mit einer 20-Jährigen?

Justin Bieber hat es wirklich nicht leicht. Der 17-jährige Teeniestar wird immer wieder mit völlig unrealistischen Lügen und Gerüchten konfrontiert. Doch nun kommt es besonders hart für den Kanadier: Eine 20-Jährige behauptet, ungeschützten Sex mit Justin Bieber gehabt zu haben. Nun soll er Vater eines Babys sein! Was sagt seine Freundin Selena Gomez dazu? Wie alt ist das Baby?

Mariah Yeater, eine 20-Jährige aus Kalifornien, behauptet, sie hätte nach einem Konzert in Los Angeles Sex mit Justin Bieber gehabt, und zwar im Backstagebereich. Nun ist sie Mutter eines 3 Monate alten Jungen und verlangt von Justin, sich einem Vaterschaftstest zu unterziehen! Außerdem fordert sie laut promiflash.de finanzielle Unterstützung für das Baby. Justin hat durch seine Sprecher bereits alles dementiert und Anklage gegen die junge Frau erhoben. Warum macht Mariah Yeater so etwas? Will sie einfach nur Geld, oder will sie das Image des Teeniestars zerstören? Oder ist vielleicht doch etwas dran an den Gerüchten? Was meint Ihr?

Das könnte Euch auch interessieren:

Justin Bieber: Seine neue Frisur sorgt für Ärger!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.