Anzeige

Ist Justin Bieber ein gutes Vorbild?

Justin Bieber, der gerade mit seinem neuen Album "Under the Misteltoe" Furore macht, ist das Idol von Millionen von Jugendlichen in aller Welt. Jungen und Mädchen verehren den kanadischen Sänger und wären gerne so wie er. Aber ist Justin Bieber auch ein gutes Vorbild? Wie verhält sich der Freund von Selena Gomez?

Nach eigenen Angaben ist Justin wirklich ein braver Kerl! Obwohl er im März seinen 18. Geburtstag feiert, ist er in den USA noch nicht volljährig. Dort dürfte der Popstar erst ab 21 Alkohol trinken und wilde Parties feiern und diese Regel befolgt er auch. seine Mutter ist für ihn immernoch die Respektperson Nummer 1 und ihren Anweisungen folgt er, auch wenn er inzwischen ein erfolgreicher Weltstar ist. Laut showbiz.de ist sich Justin Bieber seiner Verantwortung und seiner Vorbildfunktion bewusst, er verhält sich sehr professionell. Ob er dieses “brave” Image aufrechterhalten kann, wird sich demnächst zeigen, wenn das Ergebnis des Vaterschaftstestes öffentlich wird. Ob Justin wirklich der Vater von Mariah Yeaters Baby ist? Das wird sich zeigen, auch wenn die Gerüchte wirklich sehr unwahrscheinlich klingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.