Anzeige

GZSZ: Raúl Richter hat sich von seiner Freundin Linda Rojewska getrennt, er ist wieder Single!

Schauspieler und Synchronsprecher Raúl Richter ist wieder zu haben! Der schnucklige Schauspieler aus der RTL-Dailysoap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" soll sich von seiner langjährigen Freundin getrennt haben. Was ist der Trennungsgrund?

Seit 2007 hat Raúl Richter die Rolle des Dominik Gundlach in der Erfolg-Serie GZSZ, die ihm zu vielen Fans verholfen hat. Besonders der Frauenwelt ist der Darsteller gut bekannt. Nun gestand der 24-Jährige in einem Interview mit RTL, dass er sich von seiner hübschen Freundin Linda Rojewska getrennt habe. Den Trennungsgrund nennt er nicht, es habe einfach nicht mehr so gepasst. Raúl scheint aber nicht sehr niedergeschlagen zu sein, denn er sei froh darüber, sich nun richtig in die Arbeit stürzen zu können. Schade, dass die Beziehung dieses Traumpaares nicht gehalten hat.

Wer weiß, vielleicht ist Raúl bald wieder offen für eine neue Beziehung?

Wir sehen den hübschen Schauspieler weiterhin montags bis freitags um 19.40 Uhr auf RTL bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".



Foto: Gerd Altmann / pixelio.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.