Anzeige

DSDS 2012: Menderes Bagci versucht es wieder. Diesmal hat er einen Plan!


Foto: Jens Erbling/ pixelio.de

Bald startet die neue Staffel von “Deutschland sucht den Superstar 2012”. Und natürlich wird auch Dauer-Kandidat Menderes Bagci wieder dabei sein. Der Sänger hat sich bereits mehrmals bei der Castingshow beworben, aber jedesmal schickte ihn Juror Dieter Bohlen wieder nach Hause.

Kultkandidat Menderes Bagci hatte unzählige Male versucht, bei DSDS eine Runde weiter zu kommen. Beim 8. Casting schaffte er es tatsächlich einmal in den Recall, aber so wirklich ernst nehmen kann man den Sänger nicht. Jetzt will der 26-Jährige es nochmal wissen. Menderes singt zwar leidenschaftlich gern, aber seine piepsige Stimme und die fehlende Musikalität machten es bisher unmöglich, Menderes an den Motto-Shows teilnehmen zu lassen. Für das Casting zur neuen Staffel DSDS 2012 hat sich Menderes etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Der Michael Jackson-Fan Menderes ist überzeugt davon, sich weiterentwickelt zu haben, berichtet promiflash.de. Außerdem will er sich von sexy Backgroundtänzerinnen unterstützen lassen. Aufgrund einer Knieverletzung kann Menderes nicht selbst tanzen. Also holt er sich ein paar heiße Mädels mit ins Boot. Ob die nur von seinem Gesang ablenken sollen? Was meint Ihr, schafft es Menderes diesmal in den Recalll?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.