Anzeige

Das Supertalent 2011: Sascha Miskovic bester Kandidat des Abends!

Glücklicherweise gibt es bei “Das Supertalent 2011” immer wieder Kandidaten, die wirklich Talent haben! Einer davon ist Sascha Miskovic. Am Samstag überzeugte der junge Mann das Publikum von seinem musikalischen Können. War er der Beste des Abends?

Sascha Miskovic stammt aus einer sehr musikalischen Familie, sein Talent wurde schon früh gefördert. Auch in seiner Freizeit spielt er in einer Rockband. Alles lief bisher perfekt in Saschas Leben, bis bei seiner Mutter Krebs diagnostiziert wurde. Die Ärzte gaben ihr gerade noch ein Jahr zu leben, doch inzwischen geht es ihr sogar wieder besser! Sascha performte für seine kranke Mutter. Welches Lied sang er?

Sascha überzeugte mit “The Kill“ von 30 Seconds To Mars, wobei er zum Gesang auch noch selbst Klavier spielte. Besonders Dieter Bohlen war begeistert von der Darbietung des Sängers, er sagt das sei eine “Profi-Vorstellung” gewesen. Für diese grandiose Leistung, die zweifellos die beste des Abends war, bekam Sascha dreimal “Ja” von der Jury.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.