Anzeige

Justin Bieber genervt von seinen Fans: Verrückte verfolgen den Sänger!

Justin Bieber hat die Nase voll von seinen Fans! (Foto: BangShowbiz) (Foto: BangShowbiz)
Justin Bieber ist derzeit der berühmteste Sänger und Teenie-Schwarm der Welt! Millionen von Fans verehren den 17-Jährigen Kanadier und würden alles dafür geben, ihr Idol einmal zu treffen. Einige Fans sind nun zu weit gegangen. Justin Bieber und Selena Gomez müssen sich jetzt vor aufdringlichen Fans schützen!

Justin Bieber und seine Freundin Selena Gomez verbrachten die letzten Wochen in Südamerika, wo der Sänger einige Konzerte gegeben hat. Die Südamerika-Tournee ist ein voller Erfolg, doch jetzt wurde es dem Sänger wirklich zu bunt! In Buenos Aires wollten jetzt einige Fans sein Hotelzimmer stürmen! Bieber gab ein Konzert im River Plate Stadium, doch vor dem Auftritt versammelten sich Hunderte Fans vor seinem Hotelzimmer und versuchten dort einzubrechen. Ein riesiges Chaos brach aus! Bei aller Fan-Liebe, aber hier scheinen es die Bieber-Fans übertrieben zu haben! Wie geht es jetzt weiter?

Justin Bieber will mehr Abstand zu seinen Fans, berichtet erdbeerlounge.de. Auf Twitter bat der Teenie-Schwarm, die Fans sollen doch bitte nicht in sein Zimmer einbrechen, das sei nämlich gar nicht cool! Nach dem unglücklichen Vorfall tourt Bieber dennoch weiter durch Argentinien, Chile und Venezuela.

Das könnte Euch auch interessieren:
Justin Bieber gibt Kuss-Tipps: So küsst er Freundin Selena Gomez!

Justin Bieber: Seine neue Frisur sorgt für Ärger!

Justin Bieber und Selena Gomez: Romantischer Urlaub in Brasilien!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.