Anzeige

Lahn-Dill Berglandpfad – Extratour "Hörle Panoramaweg"

Die erste kleine Attraktion auf dem Weg ist ein sehr schön angelegtes Feuchtbiotop mit mehreren kleinen Weihern. Es wäre ein schönes Plätzchen für eine Pause - wenn es nicht so kurz nach dem Start liegen würde.
Nachtrag aus 2009: Den Hörle Panoramaweg bin ich in diesem Jahr zwei mal gegangen. Das erste mal bei ordentlicher Kälte am 01. Januar, danach noch einmal im späten April. Die Rundwanderung ist mit einer Strecke von 15,6 km und der Aufstieg mit insgesamt 515 m angegeben. Start und Ziel sind entweder der Sportplatz in Oberhörlen oder der Sportplatz in Oberdieten. Ich präsentiere hier wieder eine Auswahl meiner Ausbeute an sehenswerten Bildern, gemischt aus beiden Wanderungen. Die Reihenfolge der Bilder folgt dem Wanderweg, beginnend am Sportplatz in Oberhörlen und gegen den Uhrzeigersinn gehend.
0
3 Kommentare
9.801
Harry Clemens aus Breidenbach | 30.12.2009 | 15:32  
362
Rüdiger Reitz aus Staufenberg | 30.12.2009 | 21:12  
9.801
Harry Clemens aus Breidenbach | 30.12.2009 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.