Anzeige

Ein Rundgang durch Wohlmirstedt

Kaiserpfalz: Wohlmirstedt | Wir, Thomas Lampe und Bernd Wölflein, schauten uns mit Jürgen Nägler die Kirche und Grabstelle der Familie von Helldorff an.
Die Kirche konnten wir uns bis zum Turm ansehen, das Uhrwerk muss immer noch aller 10 Tage von der Hand aufgezogen werden.
Anschließend schauten wir uns die Ausstellung von Herr Nägler an, man sah von alten Handwerken, alte Ansichten von Ort und Umgebung, Schulsystem der alten Zeit u.s.w. Anschließendem hatten wir ein Spaziergang durch den Park gemacht.
Es war ein sehr interessanter Nachmittag.
1
0
1 Kommentar
68.918
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 14.11.2012 | 07:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.