Top-Zeiten der Adelheidsdorfer Lauf-AG beim Sparkassenlauf in Bergen

Eine starke Mannschaft in Bergen: die Adelheidsdorfer Lauf-AG.
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat einen guten Eindruck in Bergen hinterlassen. Mit einer gewohnt großen Mannschaft ist sie beim Sparkassen-Lauf 2012 des TuS Bergen von 1867 e.V. angetreten und hat wieder Besten-Urkunden mit nach Hause gebracht. Marvin Blazek belegte beim 5-Kilometer-Lauf mit 22:14 Minuten den 2. Platz in der Klasse Männlich unter 20, seine kleine Schwester Lara-Malin bekam eine Urkunde für den 3. Platz in der Klasse Weiblich unter 20 Jahre mit 27:30 Minuten. Das Nachsehen hatte Jan Pauluhn aus Großmoor, der dicht hinter Marvin Blazek einlief, damit aber nicht mehr unter den Top 3 war.
641 Aktive starteten bei wechselndem Aprilwetter mit kleinen Nieselschauern und strahlendem Sonnenschein bei guten Laufbedingungen um die 11 Grad beim 25. Sparkassenlauf des TuS Bergen. Die Strecken führten durch eine abwechslungsreiche Waldlandschaft. Die Wege waren überwiegend befestigt; teilweise wurde Straße benutzt. Start und Ziel war die Sporthalle Am Heisterkamp.
In der Gesamtwertung über fünf Kilometer dominierten laut Veranstalterangaben bei den Frauen Katharina Ahrens 19:27, Lisbeth Heins 19:52 und Stefanie Liedke 20:30 Minuten, alle vom TuS Bergen. Bei den Männern konnte souverän Georg Ahrens in 17:12 Minuten vor Stefan Bädermann 17:31 Minuten, beide TuS Bergen, und Philipp Lühring 17:42 Minuten/LG UFO (Oldendorf), „nach Hause laufen“.
Alle Mitglieder der Adelheidsdorfer Lauf-AG erhielten nach dem Lauf eine Auszeichnung in der Form eines Laufpokals.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.