Anzeige

Marion Suchy und Jonah Stolte haben in Hämelerwald die Nase vorn

Die Adelheidsdorfer Lauf-AG präsentiert ein hochmotiviertes Team in Hämelerwald. (Foto: Thomas Steinmann)
Marion Suchy und Jonah Stolte sind beim Volkslauf Hämelerwald die schnellsten Läufer der Adelheidsdorfer Lauf-AG geworden. Marion Suchy, die vor genau einem Jahr in Hämelerwald ihr Stelldichein in der Adelheidsdorfer Lauf-AG gegeben hatte, schaffte die fünf Kilometer lange Strecke in 24:16 Minuten und wurde damit 31. unter 116 Läufern und Siebte unter 41 Frauen. Jonah Stolte, der sich mit Blick auf seine Fitness im Vorfeld noch unschlüssig war, schaffte die Strecke in 26:55 Minuten und wurde 65. in der Gesamtwertung und Dritter in seiner Altersklasse (MJ U16). Der Volkslauf Hämelerwald führte durch ein waldiges Gelände mit weichem Laufuntergrund. Am Abend vorher hatte ein starker Regen die Wege etwas aufgeweicht. „Es war eine schöne Laufstrecke, nur der Boden war doch noch etwas matschig“, sagte Läuferin Christina Heins. Nach dem Lauf gab es neben dem heißen Tee für jeden Teilnehmer einen Gewinn aus einer Tombola.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.