Anzeige

Adelheidsdorfer Lauf-AG nimmt in Bredenbeck als stärkste Mannschaft Pokal entgegen

Stark in Bredenbeck: die Adelheidsdorfer Lauf-AG (von links): Colin Baritz, Lara-Malin Blazek, Marion Suchy, Jonah Stolte, Jürgen Stolte und Matthias Blazek. (Foto: Julia Georgi)
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat einen guten Eindruck beim Vatertagslauf in der Sportgemeinde Wennigsen hinterlassen. Beim 9. Lauf rund um Bredenbeck heimste die Mannschaft einmal wieder den Pokal für das stärkste Team ein. Bei der Ehrung wies der Sporttrainer Günter Gordziel darauf hin, dass das Adelheidsdorfer Team bereits seit sieben Jahren mit von der Partie sei.
Die Adelheidsdorfer Lauf-AG reist bereits seit 2011 jedes Mal zu Christi Himmelfahrt nach Bredenbeck am Deister, um dort sechs Kilometer durch Feld und Flur zu laufen. Gemeinsam starteten um 10:45 Uhr alle Läufer über 6000 und 8600 Meter. Die Strecken teilten sich nach etwa drei Kilometern, dann mussten die Langstreckenläufer nach rechts in den Deister abbiegen. Der Veranstalter, die 1945 als 6-Spartenverein gegründete Sportgemeinschaft Bredenbeck, freute sich, in diesem Jahr einen neuen Partner für den Lauf rund um Bredenbeck präsentieren zu können. Die Firma Strombewegung GmbH hatte die Patenschaft für den 6000-Meter-Hauptlauf übernommen. So tat es nicht wunder, dass man in der Menge der Läufer hier und da ein neues Funktionsshirt wahrnehmen konnte.
Schnellste Adelheidsdorferin war in diesem Jahr Marion Suchy, die die anspruchsvolle 6000-Meter-Strecke in 30:18 Minuten schaffte. Dabei war sie zu Beginn gar nicht so motiviert gewesen. Am Ende überwog aber alles Schöne. „Es war einfach klasse“, sagte sie. „Eine super Strecke und perfektes Laufwetter.“ Lara-Malin Blazek, die gemeinsam mit Colin Baritz kurz nach Suchy durchs Ziel einlief, freute sich: „Und dann durften wir auch noch den Pokal mit nach Hause nehmen.“ Nächster Adelheidsdorfer im Ziel war in diesem Jahr Jonah Stolte, dem das Fußballtraining am Vortag bei den vielen Steigungen am Deisterrand zugutekam, indem er jede Steigung mit Leichtigkeit nahm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.