Frühlingsgruß

Wunstorf: Hauptstraße | Mit dem Makroobjektiv lassen sich Details eines Blumenstraußes gut abbilden. So erkennt man die Muster und Strukturen der Tulpenblüten. Die Schärfentiefe ist nur sehr gering, doch das hilft, wenn man bestimmte Teile "freistellen" möchte. Der Farbverlauf imHintergrund wirkt schon fast, wie auf einem Aquarell.
3
3
3
3
3
3
3
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.570
Katja Woidtke aus Langenhagen | 29.02.2016 | 22:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.