Die schönsten Erlebnisbäder in Niedersachsen

Welches Bad lohnt einen Besuch? (Foto: Rainer Sturm, pixelio.de)
Wie wäre es, an einem grauen Herbsttag einfach abzutauchen und sich plötzlich wie im Urlaub zu fühlen? Das ist gar nicht so schwer: Besuchen Sie eines der attraktiven Erlebnisbäder Niedersachsens und fliehen Sie vor der Kälte in die wohlige Wärme der Badeparadiese. Genießen Sie einen abwechslungsreichen Tag voller Sport, Spaß und Entspannung! Wir stellen Ihnen hier drei der schönsten Bäder vor, die Niedersachsen zu bieten hat.

BadeLand Wolfsburg

Allerpark 4, 38448 Wolfsburg. Das BadeLand Wolfsburg ist Norddeutschlands größtes Erlebnisbad. Durch Geysirgruppen, Massagedrüsen, das Warmsprudelbad und das Mediterranbad ist Erholung garantiert! Schon genug entspannt? Dann bringen die Reifenrutsche und „Black Hole“- Riesenrutsche Ihren Puls zum rasen! Im Wellenbecken, 50-Meter-Sportbecken (Olympiamaße!) und Nichtschwimmerbecken kommt jeder auf seine Kosten. Wer gerne springt, kann sich auf 1-Meter-Brett sowie 3- und 5-Meter-Turm austoben. Der Wasserspielgarten erfreut auch die Kleinen – hier gibt es z. B. Wasserpilze oder eine Babyrutsche. Beeindruckend ist im BadeLand Wolfsburg die 5-Sterne-Sauna: eine gigantische Anlage mit 12 Saunen begeistert unter anderem durch ihre Panoramasauna mit Blick auf den Saunagarten und den Allersee. Mehrere Essensgelegenheiten stellen die hungrigen Schwimmer zufrieden – schon morgens am leckeren Frühstücksbuffet.

Aqua Mundo

Strandallee 36, 26969 Tossens-Butjadingen. Treten Sie ein ins Erlebnisschwimmbad an der Nordseeküste, das Aqua Mundo! Die Schwimmbecken sind von Palmen umgeben und geben dem Besucher das Gefühl von Tropenurlaub – bei angenehmen 29° Luft- und Wassertemperatur. Wellenbad, Wasserrutschen, ein orientalischer Ruheraum und ein Außenbecken mit Sonnenterrasse sorgen für die perfekte Kombination an Entspannung und Action. Auch gehbehinderte Menschen können sich hier im Wasser vergnügen, da zwei schwimmtaugliche Rollstühle zur Verfügung stehen. Babyschwimmen, Aqua Fitness und Aqua Fit für die Generation 50+ werden hier ebenso angeboten. Mit Snacks und Getränken versorgt Sie das Aqua Café.

Olantis Huntebad

Am Schloßgarten 15, 26122 Oldenburg. Das Olantis Huntebad ist nicht nur im Sommer einen Besuch wert, wenn sein Außenbereich mit 50-Meter-Becken und Naturflussbad die Besucher begeistert. Auch in der kalten Jahreszeit hat das Erlebnisbad einiges zu bieten: 25-Meter-Becken und Sprunganlage (1 und 3 Meter) motivieren zu sportlichem Einsatz. Der Wildwasserkanal und die doppelte 80-Meter-Rutsche werden zum Spaßgarant. Steht Ihnen nun die Lust nach einem Saunabesuch? Genießen Sie das außergewöhnliche Kelo-Blockhaus zum Saunen – oder wie wäre es mit Hamam, Kräuterdampfbad oder Rasul-Bad? Ayurveda, Peelings, eine Fülle an Massagen und vieles weitere sorgen im Wellnessbereich für ihre grenzenlose Entspannung. Kulinarischen Genuss der Extraklasse können Sie sich anschließend im zugehörigen Restaurant im Schlossgarten gönnen.

Das Gute liegt so nahe. Nehmen Sie sich diesen einen Tag Auszeit und gönnen Sie sich den Besuch in einem der bezaubernden Erlebnisbäder Niedersachsens. Körper und Geist werden Ihnen diese Wohltat lange danken! Ein kleiner Ausflug, der an grauen Herbsttagen wirkt wie Urlaub…

Quellen:
http://www.reiseland-niedersachsen.de/badeland-wol...
http://www.reiseland-niedersachsen.de/aqua-mundo
http://www.reiseland-niedersachsen.de/olantis-hunt...

#146275331 / gettyimages.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.