Jahresende

Jahresende

so geht es bald zuende
unser gutes altes Jahr,
man denkt nochmal behende
an das, was so alles war . . .

an das, was man erreichte
an das, was noch offen blieb,
an Tage, schwere und auch leichte
an das, was uns nach vorne trieb . . .

an so manches Herz
mit dem man so sehr fühlte,
an so manchen Schmerz
der die Wärme in uns kühlte . . .

an das Glück und an die Liebe
an manch wunderbares Sehnen,
dass es ewiglich so bliebe
wenn glücklich wir uns wähnen . . .

doch auch an das, was wird
an das ganze nächste Jahr,
an der Seele guten Hirt
an die Zukunft, hell und klar . .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.