Die Stieleiche von "Fürst Franz" auf der Roseninsel in Gartenreich Dessau - Wörlitz !

Stieleiche auf der Roseninsel in Gartenreich Dessau - Wörlitz - am 12.6.2014 !
Wörlitz: Manni57 |

Es gibt einen Stieleiche (Quercus robur) auf der Roseninsel in Gartenreich Dessau - Wörlitz (Dessau-Roßlau).

Gepflanzt 1767 im Auftrag von Fürst Franz (gepfl. für seine Gemahlin Luise Prinzessin von Brandenburg-Schwedt der die Roseninsel) gehörte...

Fotografiert und vermessen von Roland Horn - Dessau-Roßlau,Danke !


http://www.gartenreich.com/


Die Krone hat einen Durchmesser von ca.16 Meter !

Der Umfang des Baumes ist 5,58 m auf einer Höhe von 1,30 m gemessen (12 Jun 2014).
Seine Höhe beträgt ungefähr 15,00 m (13 Juni 2014, Messung auf einem Foto, M Wittenberg, ). Dieser Baum wurde um das Jahr im Jahr 1767 ± 10 gepflanzt, wodurch es ungefähr 247 ± 10 Jahre alt ist.


Die Stiel-Eiche ist ein mächtiger, großer Baum mit 30-40m Wuchshöhe. Die starken Äste sind oft knorrig gedreht. Das Blatt ist verkehrt eiförmig bis elliptisch und spät austreibend. Freistehende, alte Exemplare sind von landschaftsprägender Wirkung.

Registriert auf Monumentaltrees.com
http://www.monumentaltrees.com/de/deu/sachsenanhal...


Standortkarte:

Link zur Standortkarte:
http://www.monumentaltrees.com/de/map/deu/sachsena...
3
3
3
3
2
3
3
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
5.530
karl-heinz theml aus Naumburg (Saale) | 15.06.2014 | 07:47  
23.271
Andreas Köhler aus Greifswald | 15.06.2014 | 07:57  
66.115
Axel Haack aus Freilassing | 15.06.2014 | 09:01  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 16.06.2014 | 09:00  
11.698
Jürgen Bady aus Lehrte | 17.06.2014 | 16:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.