Werne : Verkehrsunfallflucht - Fahrerin verletzte sich leicht - .

Werne: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 09.09.2014/14:40 Uhr mit :

- " Am Dienstagmorgen (09.09.2014) fuhr gegen 6.15 Uhr eine 25 jährige Fahrerin aus Soest auf der Varnhöveler Straße in Richtung Werne. In Höhe der Hausnummer 41 überholte ein entgegenkommender PKW und kam ihr auf ihrer Seite entgegen. Die Soesterin bremste stark ab und wich nach rechts auf den Seitenstreifen aus. Durch das Ausweichmanöver verletzte sie sich leicht und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Weder der überholte noch der überholende Fahrzeugführer hielten an der Unfallstelle an. Bei dem überholenden PKW soll es sich um einen schwarzen VW Polo gehandelt haben. Wer kann weitere Angaben zum Sachverhalt machen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0 " - .
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.