Drei Stunden im Schmetterlingsparadies, danke, Karin, für den schönen Vormittag!

Kleiner Eisvogel...
Volkmarsen: Scheidfeld | Gestern Abend bei Nieselregen haben wir noch gedacht, aus unserem geplanten Ausflug nach Volkmarsen ins Naturschutzgebiet Scheid würde nichts...Aber heute Morgen lachte die Sonne wieder, also machte ich mich nach dem Frühstück und einer kurzen Hunderunde auf nach Wetterburg zu Karin. Das NSG Scheid ist schon lange auf meiner Wunschliste für einen Ausflug, vor allem weil es dort Schmetterlingsarten gibt, die ich vorher noch nie gesehen hatte. Karin kennt die Gegend natürlich gut, und war eine tolle Führerin. Ehrlich gesagt, ich hätte nie gedacht, dass dieses Gebiet so weitläufig ist, und ohne Karin hätte ich mein Auto wohl kaum wieder gefunden. Oder erst laaange später?! Wie hatten wirklich Glück und haben viel gesehen, viel erzählt und einen schönen Vormittag miteinander verbracht. Danke, Karin!
6
7
7
6
7
5
5
6
5
5
7
5
5
4
5
6
6
5
6
7
8
7
7
1 4
5
28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
15.130
Sandra Biegler aus Meitingen | 21.07.2015 | 15:48  
4.750
Lothar Wobst aus Wolfen | 21.07.2015 | 15:54  
27.620
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 21.07.2015 | 16:06  
8.850
Günter Hoolmann aus Bad Arolsen | 21.07.2015 | 18:19  
4.216
Christine Rühlmann aus Kirchscheidungen | 23.07.2015 | 18:47  
6.993
Peter Block aus Lengede | 24.07.2015 | 18:02  
2.989
Gabriele Schulz aus Laatzen | 25.07.2015 | 01:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.