Grüße aus Uetze gehen hinaus in die weite Welt

Auch für das kommende Jahr hat der Uetzer Heimatbund wieder einen Kalender aufgelegt. Er zeigt Uetze in alten Ansichten, so wie der Ort auf Postkarten dargestellt wurde. Beginnend mit dem Jahr 1898 zeigt er in schwarz-weißen und bunten Bildern die Entwicklung des Dorfes bis in die Neuzeit.
Der Kalender kostet 12,95 Euro und ist bei Schmidts Haushaltswelt, Kaiserstr. 10, sowie bei den Vorsitzenden Peter Doms, Leibnizstr. 1A, Dieter Lorenz, Eigenstr. 2 und Angela Schmidt, Balkenbornstr.10, erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.