Nimm dich selbst an!

Du hältst vielleicht nicht viel von dir selbst, aber Gott will, dass du dich liebst. Folgende praktische Schritte, zeigen dir wie du dich selbst annehmen und dich selbst lieben kannst.

1. Sprich und denke niemals negativ von dir selbst. Du wirst nur dann im Glauben wachsen, wenn du all das Gute anerkennst, dass durch Jesus Christus in dir ist und nicht indem du dich auf das Negative konzentrierst.
2. Vergleiche dich nicht mit anderen. Gott, hat dich einzigartig und wunderbar gemacht, so wie du bist.
3. Gott legt deinen Wert fest. Und vergiss nicht, dass Gott dich bereits angenommen hat.
4. Setze deine Fehler ins richtige Verhältnis. Ganz klar, ist es wichtig, sich verbessern zu wollen, aber sei auch dankbar für den Fortschritt, den du schon erreicht hast.
5. Wenn du dein Selbstvertrauen in Gott setzt, dann hast du automatisch eine gesunde Einstellung. Gib du ihm dein Bestes und vertraue ihm, dass er den Rest machen wird... www.click2life.de/2015/01/05/nimm-dich-selbst-an/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.