Tarifabschluss – Arbeitskampf in letzter Minute verhindert!

Senden: Lenser Filtration |

Lenser Filtration

Nach insgesamt 7 Verhandlungsrunden konnte gestern, am 15.04.2014 in letzter Minute, ein Tarifabschluss bei der Lenser Filtration GmbH erreicht werden.

Das Tarifergebnis:

1) Erhöhung aller Entgeltgruppen durch einen Sockelbetrag von 90,- Euro rückwirkend ab 01.01.2014

2) Erhöhung aller Entgeltgruppen zum 01.10.2014 um weitere 3,5 Prozent

3) Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 50,- € rückwirkend zum 01.01.2014

4) Laufzeit des Tarifvertrages bis zum 30.06.2015


Die Mitgliederversammlung der IG BCE, die am Abend des 15.04.2014 tagte, hat nach kritischer und ausführlicher Diskussion den Tarifabschluss wohlwollend zur Kenntnis genommen. Holger Stockmann, BR Vorsitzender bei Lenser verdeutlichte, dass eine Verrechnung der Tariferhöhung mit der LERA-Ausgleichszulage nicht erfolgen wird! Damit konnte ein Arbeitskampf in letzter Minute abgewendet werden.

Torsten Falke, Verhandlungsführer der IG BCE zeigte sich zufrieden mit dem Tarifergebnis und dankte den Mitgliedern der Tarifkommission Holger Stockmann, Frank Lampert und Jörg Waldraff für die hervorragende Unterstützung bei den Verhandlungen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.