Weihnachtsfeier der LandFrauen Seelze-Harenberg

Bei schönstem Mützenwetter und sommerlichen Temperaturen fanden sich weit über 60 LandFrauen im Restaurant Hafenblick in Seelze ein, um sich bei Kaffee und Kuchen auf die Weihnachtszeit einzustimmen.


Leise rieselt der Schnee…!

Mit Hinweis darauf, dass sich unter Umständen der Schnee zu Weihnachten durch Gesang anlocken ließe, sangen die LandFrauen unter der Leitung der Vorsitzenden Veronika Förster zaghaft das erste Weihnachtslied. Zum Glück war es bereits dunkel und so wirkte der Gesang bei Kerzenschein nicht gänzlich fehl am Platz.
Kerstin Hölscher, Ortsvertrauensfrau in Almhorst, stellte wunderschöne Patchworkarbeiten aus. Leider konnte man diese nur anschauen und nicht erwerben.

Nachdem die Schlacht um den Kuchen geschlagen war und auch der letzte Tropfen Kaffee seine Abnehmer gefunden hatte, wurden von zwei Mitarbeiterinnen von „Wulf´s Bücherbörse“ (Garbsen) vorweihnachtliche und jahreszeitenunabhängige Bücher vorgestellt. Ein bunter Strauß verschiedenster Genre wurde vorgestellt. Eine kurze Ausführung der Buchinhalte brachte die Handlung näher, denn wer verschenkt schon gerne ein Buch, ohne den Inhalt zu kennen und so nutzten die Besucher eifrig die Gelegenheit sich mit schönen Büchern einzudecken.

Im Anschluss wurde unter Verwendung von Tiermasken ein kleines Stück aufgeführt, es hieß: „Wie die Tiere Weihnachten feiern!“ Nachdem eine Katze die Menschen beim Weihnachten feiern beobachtet hatte, taten es die Tiere den Menschen nach, jedes auf seine Art. Dass der Versuch im Chaos endete, kann sich wohl jeder denken. Doch der Esel erinnert sich aufgrund einer alten Familiengeschichte an den wahren Grund des Weihnachtsfestes und so wird die Geschichte letztendlich nach dem Evangelium Lukas, Kapitel 2, Verse 1-20 zu Ende erzählt.
Das war eine schöne Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest und siehe da, nur zwei Tage später wurde es kälter. Ob der Gesang der LandFrauen zum Weihnachtsfest die weißen Flocken aus dem Himmel fallen lässt, bleibt abzuwarten.

- Kerstin Röhrbein -
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.