Alle guten Dinge sind 3 - Schützenfest in Letter 3 Tage

Seelze: Schützenplatz | Der dritte Tag ist traditionell ein besonders lustiger Tag.
Es werden die Scheiben angenagelt, was mit lustigen Gedichten und Spielen begleitet wird.
Nachmittags ist Empfang der Schützen durch die Stadtverwaltung vor dem Alten Rathaus, wozu sich die Verwaltung immer neckische Spielchen für das Königspaar überlegt.
Anschließend geht es mit den Kindern ins Zelt zur Kinderbelustigung durch die Damen der Schützengesellschaft Letter.
Der Abend klang mit dem Festessen im Zelt aus, an dem zahlreiche Vereine - Letter-fit: Miteinander-Füreinander war mit dem gesamten Vorstand vertreten - und Bürger sowie Geschäftsleute, Handwerker, Politiker und Verwaltung teilgenommen haben. Am Ende gab es noch zahlreiche Auszeichnung für besonders verdiente Schützen.

Ein großer Dank an die Schützengesellschaft Letter, die uns durch großen ehrenamtlichen Einsatz drei wunderschöne Festtage geschenkt hat.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.